Pools mit Salzanlage oder Salzelektrolyse sind immer wieder im Gespräch. Sie möchten mehr über die Einzelheiten dieser Form der Wasseraufbereitung wissen? Wir stellen Ihnen die Vorteile von Salzanlagen vor.

piscine au sel question

Wie funktioniert ein Pool mit einem Elektrolysesystem von Hayward?

Schon gewusst? Auch mit einer Salzanlage aufbereitetes Poolwasser enthält Chlor. Einfach ausgedrückt, gibt es mehrere Möglichkeiten der Wasseraufbereitung mit Chlor. Dazu gehören Chlortabletten und Elektrolyseanlagen, die Salz … in Chlor umwandeln.

Bei dieser Form der Wasseraufbereitung entstehen weniger Chloramine, da das dabei gebildete Chlor sehr reaktiv ist. Je nach Typ der Salzelektrolyseanlage haben Sie verschiedene Optionen. Die grundsätzliche Funktionsweise ist immer die gleiche, egal, ob es sich um AquaRite® LT, KLX, oder AquaRite® + handelt – sie alle verteilen in regelmäßigen Zeitabständen eine bestimmte Menge Chlor, ohne dass dafür Ihr Eingreifen erforderlich ist. Total Pool!

Was sind die Vorteile?

Davon gibt es so einige! Und sie alle haben eines gemeinsam: mehr Komfort.

Zunächst einmal müssen Sie und Ihre Familie für die Poolpflege nicht länger Chlorprodukte in die Hand nehmen oder aufbewahren. Hinzu kommt, dass sich Ihre Haut im Wasser wohler fühlt. Das liegt am geringeren Anteil an Chloraminen. So entstehen weniger Hautreizungen oder andere Unannehmlichkeiten wie rote Augen oder trockene Haut. Last but not least: Dank der automatisierten Aufbereitung brauchen Sie sich keine Gedanken mehr über die Pflege Ihres Pools zu machen, denn die programmierte Verteilung der Chlordosis verhindert das Umkippen des Wassers.

Ihr Pool mit Elektrolyseanlage – einfach gepflegt!

Verwenden Sie möglichst kein Quell- oder Brunnenwasser, da es Algen, Bakterien und Mikroorganismen enthält, deren Entfernung die Zelle von vorneherein extrem belastet. Darüber hinaus kann dieses Wasser kalk- und metallhaltig sein. Je nach Region kann es dabei zu Schäden an den Poolausrüstungen kommen.

Da der pH-Wert des Wassers durch die Elektrolyse steigen kann, muss er sorgfältig überwacht werden, etwa durch eine in die Elektrolyseanlage integrierte automatisierte Regulierung. Manche Modelle, wie z. B. KLX oder AquaRite® + bieten eine entsprechende Funktion.

Für die aktive Überwinterung eines Pools mit Elektrolyseanlage empfehlen wir, das System vollständig außer Betrieb zu nehmen und die Zelle komplett zu leeren, um das Einfrieren zu verhindern.

Falls Sie sich nun noch Sorgen über die Umstellung von Chlortabletten auf ein Elektrolysesystem machen, können wir Sie beruhigen: Es handelt sich dabei um einen gängigen und einfachen Vorgang in Abhängigkeit vom Modell der Elektrolyseanlage, für die Sie sich entscheiden. Ihr Schwimmbadfachmann unterstützt Sie gerne.